„Metropolengespräch“: Die Zukunft der Berliner Industriekultur

Die Themen Industriekultur und Denkmalpflege standen im Zentrum einer Veranstaltung des Berlin-Brandenburger Architekten- und Ingenieurvereins, die am 24. März im Behrensufer-Areal in Oberschöneweide stattfand. Wie zahlreiche Zeugnisse dieser  Kultur für neue soziale, kulturelle und ökonomische Nutzungen wiederbelebt werden, wurde präsentiert und diskutiert. Eines von sechs vorgestellten Projekten im Rahmen der Veranstaltung: Die Sanierung und Weiterentwicklung … „Metropolengespräch“: Die Zukunft der Berliner Industriekultur weiterlesen