Vivantes baut den Standort Auguste-Viktoria-Klinikum massiv aus

Der landeseigene Klinik-Konzern Vivantes baut das Auguste-Viktoria-Klinikum massiv aus. Viele Abteilungen des nahegelegenen Wenckebach-Krankenhauses werden in die neu entstehenden Bereiche im „AVK“ umziehen.     Mit dem Auguste-Viktoria-Klinikum (auch „AVK“ genannt) und dem Wenckebach-Krankenhaus betreibt der landeseigene Klinik-Konzern Vivantes zwei große Klinik-Standorte, die nur wenige Kilometer voneinander entfernt im Bezirk Tempelhof-Schöneberg liegen. Das Auguste-Viktoria-Klinikum ist am … Vivantes baut den Standort Auguste-Viktoria-Klinikum massiv aus weiterlesen