Wendenschloßstraße in Köpenick: 1.200 neue Wohnungen entstehen

An der Wendenschloßstraße nahe der Köpenicker Altstadt entsteht eines der größten Wohnungsbauprojekte im Bezirk Treptow-Köpenick. 1.200 neue Wohnungen errichtet das Wohnungsbauunternehmen „Deutsche Wohnen“. Auch Gewerbeflächen werden entstehen, die historische „Villa Bolle“ soll reaktiviert werden. So soll das neue Wohn- und Gewerbequartier an der Wendenschloßstraße zukünftig einmal aussehen. © Visualisierungen: Deutsche Wohnen   Im Südosten Berlins … Wendenschloßstraße in Köpenick: 1.200 neue Wohnungen entstehen weiterlesen