entwicklungsstadt berlin

Die Stadt, die immer wird und niemals ist: Berlin wird niemals aufhören, sich fortwährend neu zu erfinden. Darüber berichten wir jeden Tag neu.

Neues Rehazentrum auf dem Campus Unfallkrankenhaus Berlin

Auf dem Gelände des Unfallkrankenhaus Berlin im Bezirk Marzahn-Hellersdorf ist ein neues, hochmodernes Rehazentrum fertiggestellt worden. Die Eröffnung des neuen Zentrums ist für den 3. Mai 2021 geplant.

Die zukünftige Rehaklinik wurde in erster Linie für die Behandlung und Rehabilitation gesetzlich unfallversicherter Patienten konzipiert. In dem fünfstöckigen Neubau auf dem sind auf einer Gesamtfläche von rund 17.000 Quadratmetern unter anderem die Klinik für Integrative Rehabilitation, die Neurologische Frührehabilitation sowie Neurologische Rehabilitation und eine Station für prolongiertes Weaning (Beatmungsentwöhnung) untergebracht.

17.000 Quadratmeter Gesamtfläche im Reha-Neubau

Ausgestattet ist der Neubau unter anderem mit Therapieflächen für Gang-Analyse und Gehschule, Physio- und Ergotherapie, Logopädie, Entspannungstherapie und einer neu eingerichteten Trainingstherapie sowie einem Kneipp-Becken.

Die Erweiterung der Arbeitstherapie mit Kulissenarbeitsplätzen in einem separaten Gebäude ermöglicht ein reales Training für die Rückkehr an den Arbeitsplatz. Unter anderem können Patienten im Gebäude trainieren, wieder in Autos oder Lkws einsteigen zu können.

Konzept der “heilenden Architektur”

Der Neubau wurde auf der Basis der sogenannten „heilenden Architektur“ konzipiert: Durch Faktoren wie Lichteinfall, Gestaltung von Wänden und Fußböden, Raumanordnung und Akustik soll der Genesungsprozess positiv beeinflusst werden.

Sämtliche der insgesamt rund 150 Patientenzimmer im Neubau sind geräumige Einzelzimmer mit großflächigen Fenstern und Bad und wurden überwiegend ausgestattet mit Balkon oder Loggia.

150 neue, geräumige und hochmoderne Patientenzimmer

Das Unfallkrankenhaus Berlin (kurz “UKB”) ist ein hoch spezialisiertes klinisches Zentrum zur Behandlung Schwerkranker und zur Rettung und Rehabilitation Schwerverletzter aus dem gesamten Bundesgebiet. Das Klinikgelände befindet sich im Ortsteil Biesdorf und wurde 1997 eröffnet.

Die Klinik ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit mehr als 600 Betten, 25 Fachbereichen und Abteilungen, 20 Stationen und einer Aufnahmestation sowie 15 Operationssälen. Mehr als 100.000 Menschen werden jährlich im “UKB” behandelt. Das Klinikum gehört europaweit zu den modernsten Einrichtungen seiner Art.

Weitere Projekte in Marzahn-Hellersdorf findet Ihr hier.

Hier gibt es ein Video des Projekts:

Hochspezialisiertes klinisches Zentrum: Der Campus “Unfallkrankenhaus Berlin” in Marzahn-Hellersdorf

 

A new, state-of-the-art rehabilitation center has been completed on the grounds of Unfallkrankenhaus Berlin in the Marzahn-Hellersdorf district. The new center is scheduled to open on May 3, 2021.

The future rehabilitation clinic has been designed primarily for the treatment and rehabilitation of patients with statutory accident insurance. The new five-story building on the will house, among others, the Integrative Rehabilitation Clinic, Neurological Early Rehabilitation as well as Neurological Rehabilitation and a ward for prolonged weaning on a total area of approximately 17,000 square meters.

17,000 SQUARE METERS OF SPACE IN THE NEW REHAB BUILDING

Among other things, the new building is equipped with therapy areas for gait analysis and walking school, physiotherapy and occupational therapy, speech therapy, relaxation therapy and a newly equipped training therapy as well as a Kneipp pool.

The expansion of occupational therapy with backdrop workstations in a separate building provides real-world training for return to work. Among other things, patients can train in the building to be able to get back into cars or trucks.

CONCEPT OF “HEALING ARCHITECTURE”

The new building was designed on the basis of what is known as “healing architecture.” Factors such as the incidence of light, the design of walls and floors, room arrangement and acoustics are intended to have a positive influence on the recovery process.

All of the approximately 150 patient rooms in the new building are spacious single rooms with large windows and bathrooms, and most of them have balconies or loggias.

150 NEW, SPACIOUS AND ULTRA-MODERN PATIENT ROOMS

Unfallkrankenhaus Berlin (UKB for short) is a highly specialized clinical center for the treatment of seriously ill patients and for the rescue and rehabilitation of seriously injured patients from all over Germany. The clinic site is located in the Biesdorf district and was opened in 1997.

The clinic is a specialized hospital with more than 600 beds, 25 specialties and departments, 20 wards and an admission ward, as well as 15 operating rooms. More than 100,000 people are treated annually at the “UKB”. The hospital is one of the most modern facilities of its kind in Europe.

FURTHER PROJECTS IN MARZAHN-HELLERSDORF CAN BE FOUND HERE.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 entwicklungsstadt berlin

Thema von Anders Norén