ENTWICKLUNGSSTADT

Berlin wird niemals aufhören, sich fortwährend neu zu erfinden. Davon handelt dieser Blog.

Weiteres Hochhaus entsteht am Alexanderplatz ab Ende 2020

Das Architekturbüro Sauerbruch & Hutton hatte 2018 sich in einem international ausgeschriebenen Architekturwettbewerb mit seinem Entwurf für ein 130 Meter hohes Gebäude direkt neben dem Hotel Park Inn durchgesetzt.

Vorbereitende Baumaßnahmen haben schon begonnen

Nach der Realisierung des Monarch-Towers, welcher seit Ende 2019 neben dem Einkaufscenter Alexa entsteht, ist dies bereits das zweite Hochhausprojekt, welches innerhalb kürzester Zeit am Alexanderplatz startet. Derzeit werden auf dem zukünftigen Baugrund vorbereitende Maßnahmen getroffen. Der Baustart ist für Ende 2020 geplant. Die Fertigstellung soll bis 2024 oder 2025 erfolgen.

Das Projekt besteht aus zwei eigenständigen Gebäuden, die miteinander korrespondieren. Zum Alexanderplatz hin wird ein Sockelbau geplant, der sich an den bereits bestehenden Bauten am Platz (u.a. das bestehende “Saturn”-Sockelgebäude) orientiert. Dahinter wird ein vorwiegend mit Büroflächen geplantes Hochhaus entstehen, welches wie auch das Park-Inn-Gebäude direkt an die Alexanderstraße angrenzen wird.

Ein weiteres Hochhaus ist direkt angrenzend geplant

Dem Unternehmen Covivio, welches das Projekt umsetzt, gehört nicht nur das Grundstück neben dem Hotel Park Inn, sondern auch die Fläche, auf dem das Park Inn heute steht. Zudem ist ein weiteres Hochhaus in direkter Nachbarschaft geplant. Hierfür sind die Planungen allerdings noch nicht so weit vorangetrieben wie für das aktuelle Bauprojekt.

 

The company Sauerbruch & Hutton won the international architectural competition with its design for a 130-meter high building directly adjacent to the Park Inn Hotel.

PREPARATORY CONSTRUCTION WORK HAS ALREADY BEGUN

After the realisation of the Monarch Tower, which is under construction next to the Alexa shopping centre since the end of 2019, this is already the second high-rise project to start at Alexanderplatz within a very short time. Preparatory measures are currently being taken on the future building site. Construction is scheduled to start at the end of 2020. Completion is scheduled for 2024 or 2025.

The project consists of two independent buildings that correspond with each other. Towards Alexanderplatz, a plinth building is planned, which will be based on the existing buildings on the square (including the existing “Saturn” plinth building). Behind it, a high-rise building will be built, which will be primarily planned with office space and which, like the Park Inn building, will be directly adjacent to Alexanderstraße.

ANOTHER HIGH-RISE BUILDING IS PLANNED DIRECTLY ADJACENT

The company Covivio, which is implementing the project, not only owns the land next to the Park Inn Hotel, but also the area on which the Park Inn now stands. Another high-rise building is also planned in the direct vicinity. However, planning for this is not yet as far advanced as for the current construction project.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 ENTWICKLUNGSSTADT

Thema von Anders Norén